Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Neuigkeiten und Berichte im Detail

Bootsausbildung

Bootfahr-Training für Sebastian

Veröffentlicht: Sonntag, 19.07.2020
Autor: Ilka Groth

Sebastian, Luca, Matthias und ich nutzen diesen herrlichen warmen Sonntag, um wieder einmal Bootsausbildung auf der Elbe zu machen.

Vor allen Dingen konnte Sebastian nochmal in aller Ruhe einiges an Fahrpraxis üben, um für seine anstehende Bootsführerscheinprüfung fit zu sein.

Los ging es mit dem Trailern des Bootes. Sebastian rangierte den Trailer mit Boot, routiniert die Trailerstelle hinunter.

Er übte das Halten des Bootes auf einer Stelle in der recht stark fließenden Elbe, um z.B. bei der Rettung von Verunglückten, diesen nicht zu gefährden oder gar mit dem Boot zu verletzen.

Auch das Anlegen an einem Steg oder das Einparken in eine Steg-Bucht wurde mehrfach geübt. Sowohl vorwärts als auch rückwärts bedarf es eine Menge Feingefühl, um nicht mit dem Steg zu kollidieren.

Außerdem übten wir das Ankern inmitten des Steendieks.  Auch hierbei muss einiges beachtet werden, damit Mensch und Material keinen Schaden nehmen.

Auch Luca und ich durften heute einmal ausprobieren selbst mit dem Boot zu fahren.

Sieht leichter aus als gedacht.

Im Großen und Ganzen war das heute ein lehrreicher Sonntag.

Auch für unseren Bootsgast Kermit  ; )   

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing