Die Ortsgruppe Neu Wulmstorf e.V.

Wir über uns



Unsere Ortsgruppe wurde
im Jahre 1962 ( zusammen
mit der Freibaderöffnung )
gegründet.
Wir gehören zum DLRG-Bezirk
Nordheide und haben zur Zeit
etwas über 340 Mitglieder,
davon ca. 2/3 Jugendliche.

Die aktive Beschäftigung
der Jugendlichen ist unser
wichtigstes Ziel.
Wir möchten die Jugendlichen
sinnvoll beschäftigen und so
zu verantwortungsvollen
"Rettern" ausbilden.
Um dieser großen Herausforderung gerecht zu werden, haben wir einiges an
Aktivitäten zu bieten – auf der anderen Seite ist jedoch auch eine aktive
Mitarbeit der Mitglieder gefordert.

Das Hauptziel der DLRG und natürlich auch unserer Ortsgruppe ist  das
Schwimmen (-lernen) und das Rettungsschwimmen.
Hierfür bieten wir mehre Riegen:

- Anfängerschwimmen

- Seepferdchen

- Jugendschwimmen

- Juniorretter

- Rettungsschwimmen

- Aquafit


Die aktive Schwimmausbildung findet jeweils Donnerstags in der Schwimmhalle hier in
Neu Wulmstorf statt.
Die Schwimmzeiten der einzelnen Riegen finden Sie unter dem Menüpunkt "Training".

Für die theoretische Ausbildung der Rettungsschwimmer konnten wir im Jahre 2000 unser DLRG-Heim in der Wulmstorfer Straße 100 einweihen. Dort werden regelmäßige "Dienstabende" durchgeführt, aber auch diverse überregionale Lehrgänge, Seminare und Tagungen.

Der DLRG Bezirk Nordheide nutzt unsere Räumlichkeiten regelmäßig zur Durchführung von bezirksweiten Lehrgängen und Fachtagungen.
Die DLRG auch hier in unserer Ortsgruppe bietet eine Vielzahl von Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten für Rettungsschwimmer an:

- Wasserrettungsdienst
- Bootsausbildung
- Ausbilder (Lehrschein / Multiplikator )
- Funker
- Einsatztaucher

- Helfer im Katastrophenschutz
- Erste Hilfe
- Sanitätswesen
- Strömungsretter
- RUD ( realistische Unfalldarstellung )


Die weiteren Aufgaben unserer Ortsgruppe:

- Badeaufsicht im Freibad Neu Wulmstorf
   (Unterstützung der Schwimmeister)

- Katastrophenschutz
   (Als Teileinheit "Technik und Logistik" im DLRG
   Wasserrettungszug des Landkreises Harburg
   [für mehr Info's klicken Sie auf das Menü "Einsatz"])

- Schnell-Einsatz-Gruppe "Wasserrettung" (SEG)
   (Als Teileinheit "Bootsunterstützung / Technik 
   und Logistik" im Landkreis Harburg [für mehr Info's
   klicken Sie auf das Menü "Einsatz"])

- Erste Hilfe Ausbildung

- Sanitätsdienste bei Großveranstaltungen

- Realistische Notfall Darstellung (RND)
  (Unsere Darstellungsgruppe kann für Einsatzübungen von jedermann 
  gebucht werden [für mehr Info's klicken Sie auf das Menü "Einsatz"])

Aber wir bieten auch eine aktive Jugendarbeit, wie z. Beisp. die Teilnahme und auch die Durchführung von
Rettungsvergleichs-
wettkämpfen.

Die Ortsgruppe Neu Wulmstorf war 1993 und 2001 Ausrichter der Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen mit jeweils ca. 2.300 Teilnehmern. 1995 waren wir sogar Ausrichter der Deutschen Meisterschaften im Rettungsschwimmen mit 2500 Teilnehmern aus ganz Deutschland.

Die allgemeine Jugendarbeit kommt aber auch nicht zu kurz. So veranstalten wir regelmäßig Bastel- und Spielnachmittage, Ausflüge, Zeltlager und auch Firmenbesichtigungen (Airbus, NDR etc.). Aktuelle Termine hierzu finden Sie unter dem Menüpunkt "Jahresprogramm".

Einsatzberichte und Berichte von unseren Veranstaltungen sind in dem Menüpunkt "Aktuelles" zu finden.

Dies war ein Überblick über unser Angebot bzw. unsere Aktivitäten. All' dies können wir aber nur anbieten und erreichen durch aktive Mithilfe der Mitglieder:

          - ab 16 Jahre als Ausbildungsassistent

          - ab 16 Jahre als aktive Einsatzkraft bei 
            allen Veranstaltungen und Einsätzen

          - ab 18 Jahren als aktiver Helfer im Katastrophenschutz

Für alle Anfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Spreche Sie uns einfach an. Bitte bedenken Sie, wir machen alles ehrenamtlich und sind entsprechend tagsüber nicht immer zu erreichen.

Unsere Trainingszeiten und alle Fragen rund ums Schwimmen entnehmen Sie bitte dem Menüpunkt "Training".

Ansprechpartner finden Sie unter dem Menüpunkt "Vorstand" bzw. "Jugend".

Bei allen weitergehenden Fragen wie Mitgliedschaft und Beiträge hilft Ihnen der Menüpunkt "Geschäftsstelle" weiter.