Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Neuigkeiten und Berichte im Detail

Ausbildung, Dienstabend

Chat-Dienstabend

Veröffentlicht: Montag, 07.12.2020
Autor: Ilka Groth

Den heutigen Chat-Dienstabend hat Enrik für uns ausgearbeitet und referiert. 

Vielen Dank dafür Enrik 

 

Signalmann/frau bei der DLRG

Die Aufgabe des Signalmannes besteht darin, den Taucher vor Gefährdung zu schützen.

Der Signalmann hält eine Leine in den Händen, die mit dem Taucher verbunden ist.

Der Taucher hat unter Wasser oft mit schlechter Sicht durch Verunreinigungen oder Sediment und auch mit Strömung zu tun.

Der Signalmann, welcher am Ufer die Leine in Händen hält, ist das „Auge“ des Tauchers, führt und unterstütz ihn, bei seinen Aufgaben.

Vor dem Tauchgang prüft der Taucher gemeinsam mit dem Signalmann die Ausrüstung auf Vollständigkeit und Funktionalität.

Die Beiden kommunizieren über die Leine.

Der Signalmann muss eine theoretische Ausbildung absolvieren, die der des Einsatzauchers ähnelt.

Inhaltlich geht es hier um das Erkennen von Taucherkrankheiten, das Verhalten bei Tauchunfällen, Gerätekunde, Gewässerkunde, Suchmethoden, Einsatzleitung- und Planung, Anlegen der Tauchausrüstung, Leinenzugzeichen, Arbeiten mit Tauwerk an Land und zusammenstellen der Tauchausrüstung.

Vorraussetzungen sind ein Mindestalter von 18 Jahren, Mitgliedschaft in der DLRG, Ärztlicher Tauglichkeitsnachweis, Sprechfunkunterweisung DLRG Betriebsfunk, ein Rettungschwimmabzeichen Silber und ein Erste-Hilfe- Lehrgang, der nicht älter als 2 Jahre sein darf.

Die ½ jährige Ausbildung mit medizinischer- und gerätetechnischer Ausbildung zum Signalmann endet mit einer praktischen Prüfung, zusammen mit den Tauchern.

Der Signalmann muss regelmäßig an Übungen mit den Einsatztauchern teilnehmen, um seine Einsatzfähigkeit zu gewährleisten.

 

 

 

 

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing