Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Neuigkeiten und Berichte im Detail

Dienstabend, Training, Bootsausbildung

"Mann-über-Bord"

Veröffentlicht: Montag, 20.07.2020
Autor: Ilka Groth

„Mann-über-Bord“ (MOB)

hieß es beim heutigen Dienstabend.

Es gibt kein Patentrezept für das Retten einer über Bord gegangen Person, so dass es wichtig ist, dieses Notfall-Szenario stetig zu üben.

Der Bootsführer und seine Crew müssen das Boot, als auch die Rettungsmittel an Bord kennen, um im Notfall schnell und effektiv handeln zu können.

Wenn eine Person über Bord gegangen ist, sollte das so schnell als möglich dem Bootsführer gemeldet werden. Die Bootsmannschaft zeigt dem Bootsführer per Armzeig die Stelle, an der die verunglückte Person im Wasser treibt, damit er das Boot schnell dorthin manövrieren kann. Dieser muss beim Heranfahren an die im Wasser treibende Person, die Strömung und den Wellengang beachten, um niemanden zu verletzen. Bei diesem Manöver ist schnelles und effektives Handeln notwendig.

Heute Abend sind unsere Strömungsretter Karsten und Philipp in die Elbe gesprungen, damit wir realitätsnah üben konnten.

Schon beim Zuwerfen der Rettungsmittel, wie den Rettungsball oder die Rettungsleine ist Präzision gefragt. Hat der Verunglückte das Rettungsmittel gefasst (sofern er bei Bewusstsein ist), gilt es, diesen zum Boot zu ziehen und mit geübten Handgriffen und vereinten Kräften, über die Bordwand an Bord zu holen.

Außerdem übten wir die Rettung mit dem Rettungsnetz.

Es gibt noch reichlich andere Möglichkeiten der Rettung im Wasser treibender.

Dafür gibt es kein Patentrezept und die Crew muss in jedem Fall schnell und effektiv entscheiden, welche Art der Rettung am sinnvollsten ist.

Vielen Dank Karsten und Philipp, dass ihr euch für diesen Dienstabend als MOB´s zur Verfügung gestellt habt.

 

 

 

 

 

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing