Die Jugendgruppe in der DLRG Neu Wulmstorf e.V.

Wir über uns



Die Jugendarbeit ist ein wichtiger Bestandteil der Arbeit der DLRG OG Neu Wulmstorf. Nur durch eine Förderung des Nachwuchses sind die zukünftigen Aufgaben und Herausforderungen zu meistern.

Wir engagieren uns ehrenamtlich für die Jugendlichen bis 26 Jahren. Wir planen, organisieren Aktivitäten / Freizeiten sowie Wettkämpfe und vieles mehr.

Wir koordinieren die Zusammenarbeit – wo es denn nötig ist – mit dem Hauptvorstand. 

Wenn Du Lust hast, kannst Du gern mitarbeiten und unser Team unterstützen.


Was machen wir da so in der Ortsjugend ?

Durch die Teilnahme an Jugendveranstaltungen innerhalb der DLRG werden die kameradschaftlichen Verbindungen gestärkt und wir sehen mal was in anderen DLRG-Ortsgruppen denn so los ist.

Zwei Bereich sind besonders hervozuheben:

Rettungssport:

Die Rettungsschwimmer der DLRG vergleichen sich auf unterschiedlichen Wettkämpfen im Rettungssport. Rettungssport ist aber nicht nur Sport. Schnellere Rettungsschwimmer sind in der Lage schneller den Verunglückten zu helfen.
Jährlich führen wir unsere Ortsmeisterschaften durch. Danach folgen die Bezirksmeisterschaften und Landesmeisterschaften.
Als "offenen Wettkampf" haben wir immer am 3. Oktober unser Krabbenschwimmen.

Freizeiten:

Die DLRG veranstaltet unterschiedliche Ausfahrten und Lager.
Einige organisieren wir selbst, oder, immer am ersten Sommerferienwochenende geht es zum WRD-Camp. Hier werden durch Lagerspiele, Nachtmarsch und vielen anderen Aktionen die Jugendlichen ab 8 Jahren in den Wasserrettungsdienst eingeführt. Hierbei lernt man gleichgesinnte aus anderen Ortsgruppen sowie deren Material kennen.Schon traditionell ist die Eisdisco am ersten Samstag im Dezember in der Eissporthalle in Adendorf.